QUALITÄTSSIEGEL

NBBU

Der NBBU ist der Branchenverband der Zeitarbeitsunternehmen, wurde 1994 gegründet und hat mehr als 800 Mitgliedsfirmen. Der Tarifvertrag für Zeitarbeitnehmer ist bindend für seine Mitglieder. BWB Flex wird jährlich durch eine unabhängige Behörde kontrolliert, ob der Tarifvertrag beachtet wird. Dies ist eine Grundbedingung für die NBBU-Mitgliedschaft

Stichting Normering Arbeid

Das SNA-Qualitätssiegel erleichtert das leihen von Arbeitskräften und die Auftragsvergabe für die Firmen, weil dies Siegel ein besser Schutz gegen Betrug im Bereich der Verwaltung darstellt. SNA-Qualitätssiegel basiert u.a. auf der nationalen Norm NEN 4400-1, in der finanzielle und Verwaltungsmäßige Kriterien für seriöse Zeitarbeitsunternehmen wie BWB Flex festgelegt sind. Eine unabhängige Behörde kontrolliert jährlich, ob BWB-Flex diesen Kriterien entspricht. Ein positives Resultat ist Bedingung für die NBBU-Mitgliedschaft.

VCU

Weil BWB Flex Personal an VCA-zertifizierte Betriebe ausleiht, beachten wir die Arbeitsschutz- und Gesundheitsbestimmungen besonders. Das VCU-Zertifikat beweist, dass wir die Arbeitsschutz- und Gesundheitsschutz-Bestimmungen beachten. Die Tätigkeiten haben manchmal ein erhöhtes Risiko. Oft ist dies bei Konstruktions-oder Wartungsarbeiten auf Baustellen, in Fabriken oder bei Installationen der Fall. Unser Personal ist VCU-zertifiziert, falls nicht, können sie den entsprechenden Kurs machen. BWB Flex wird jährlich durch eine unabhängige Behörde  kontrolliert, ob sie die Standards des VCU-Zertifikats beachtet.

Stichting Normering Flexwonen

Die Stiftung verwaltet das Register der Unternehmen, die den Standard für Unterkunften für Flexmigranten erfüllen und hält den Standard..
Organisationen, die Unterkunften für Flexmigranten anbieten, können das Zertifikat von Stichting Normering Flexwonen erhalten. Dazu müssen sie den Standard für Unterkunften für Flexmigranten zu erfüllen. Unterkunften von die Organisationen, die mit der Stichting Normering Flexwonen registrieren werden jährlich geprüft. Wann ein Unterkunft nicht entsprecht und Fällen nicht schnell wiederhergestellt wird, wird der Anbieter von der Unterkunft aus dem Register des Stichting Normering Flexwonen geschrieben.

Ziel ist um Parteien, die mit dem Unterkunften für Flexmigranten zu tun haben – Gemeinschaften, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Bewohners- Sicherheit zu gehen dass die Unterkunften für Flexmigranten in Ordnung ist.

Stichting Fonds Uitzendbranche

Die Stiftung Fonds Uitzendbranche wurde am 1. Januar 2007 durch Firmen, Organisationen etc. gegründet, die bei Tarifverhandlungen beteiligt waren. Die Stiftung finanziert Projekte in der Zeitarbeitsbranche, welche sich mit den drei Bereichen Ausbildung, Arbeitsschutz und Beachtung des Tarifvertrages beschäftigen. Für jeden dieser Bereiche wurde eine eigene Stiftung gegründet:

  • STOOF
  • STAF
  • SNCU

BWB Flex ist der Stiftung SFU angeschlossen und bezahlt jährlich seine Prämie.

StiPP

BWB Flex ist dem Pensionsfonds StiPP angeschlossen. Die Pensionsregelung von StiPP besteht aus zwei Teilen, der Basis- und der Plusregelung. Jeder Arbeitnehmer, der die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt, erhält einen Rentenanspruch und erhält beim Erreichen der gesetzliches Altersgrenze Betriebliche Altersversorgung. Von StiPP kann dieser Arbeitnehmer auch eine lebenslange Betriebsrente erhalten. BWB Flex zahlt monatlich die Pensionsbeiträge an StiPP und der Arbeitnehmer erhält jährlich eine Übersicht über seine aktuellen Pensionsansprüche.